Grundlagen

Fcg-Dornbirn
+43 5576 20474

Die Göttlichkeit Jesu Christi

Jesu Gottes Sohntaupe lamm 210x56

Wenn Jesus nicht ganz Gott ist von Ewigkeit her wie in der Bibel geschrieben, so sind wir die wir an im Glauben die größten Narren. Aber Gott sei Dank ist es nicht so.

Koran = „O Volk der Schrift, übertreibt nicht in eurem Glauben und saget von Allah nichts als die Wahrheit. Der Messias, Jesus, Sohn der Maria, war nur ein Gesandter Allahs und eine frohe Botschaft von Ihm, die Er niedersandte zu Maria, und eine Geist von Ihm“. (Sure Frauen 4, 171)

Bibel = „Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und das Wort war Gott.“ (Johannes 1, 1)

Bibel = Der Engel sagte Maria der Mutter von Jesus: „Der Heilige Geist wird über dich kommen, und die Kraft des Höchsten wird dich überschatten, darum wird auch das Heilige, das geboren werden wird, Sohn Gottes genannt werden.“ (Lukas 1, 35)

Warum ist es für Moslems so schwierig zu Glauben, dass Gott Mensch wurde, obwohl sie glauben er ist allmächtig, es ist ihm doch nichts unmöglich. Wenn er sich dafür entscheidet sich selbst im Fleisch zu offenbaren und Mensch wird, und unter uns weilt für eine gewisse Zeit um mit seiner Schöpfung ihr Freud und Leid zu teilen, Geburt und selbst sein Leben für sie zu geben, wer kann ihn davon abbringen?

Religiöse Menschen beteten ihn an und sangen ihm Lobpreislieder, aber als er in unsere Welt geboren wurde, sehen wir nur Engel vom Himmel und himmlische Heerscharen Gott preisen, und einfach Hirten ihn anbeten (Lukas 2, 13/20). „Er war in der Welt, und die Welt wurde durch ihn, und die Welt kannte ihn nicht.“ (Johannes 1, 10)